Feste & Märkte im Allgäu, Für Genießer
Schreibe einen Kommentar

Weihnachtsmarkt Schloss Hopferau: außergewöhnlich und schön

Ich finde Schloss Hopferau schon als Gebäude sehr schön. In diesem herrschaftlichen Gemäuer aus dem 14. Jahrhundert residiert heute ein Schlosshotel mit Restaurant, dessen Besitzer auch viele kulturelle Veranstaltungen organisieren. Dazu gehört neben Lesungen und Konzerten der kleine, feine Weihnachtsmarkt Schloss Hopferau. Er findet jedes Jahr am ersten Adventswochenende ums und im Schloss statt. Dieses Jahr war ich endlich einmal wieder dort.

Vor dem Schloss Hopferau wurde eine kleine Budenstraße aufgebaut

weihnachtsmarkt schloss hopferau

weihnachtsmarkt schloss hopferau budenstrasse

An den liebevoll geschmückten Ständen gab es hochwertige, kunsthandwerkliche Waren zu kaufen.

weihnachtsmarkt-schloss-hopferau-bude-1

weihnachtsmarkt-schloss-hopferau-bude-2

Vor dem Schlosseingang gibt es die obligatorische Bratwurst (aus Thüringen, sehr gut!) und Glühwein oder Punsch.

Weihnachtsmarkt Schloss Hopferau: Drinnen geht es weiter

Auch hier fand ich das Angebot sehr gut ausgewählt: In den an sich schon sehenswerten Räumen des kleinen Schlosses wurden lauter handgemachte Waren angeboten, wie man sie nicht überall findet. Gestricktes, Gefilztes, Glaskunst, …

weihnachtsmarkt schloss hopferau 2016: Stand im Schloss mit Gefilztem

… diverse Holzarbeiten …

weihnachtsmarkt-schloss-hopferau-im-schloss-2

weihnachtsmarkt-schloss-hopferau-im-schloss-3

oder diese höchst kunstvoll gestalteten Trockenblumensträuße und -kränze. Sie haben mich sehr an meine Kindheit und die Stände am Münchener Viktualienmarkt erinnert, wo man früher Ähnliches kaufen konnte.

weihnachtsmarkt-schloss-hopferau-trockenblumenstraeusse

Tatsächlich habe ich es nicht geschafft, nichts zu kaufen, sondern bin mit zwei hübschen weihnachtlichen Tischgestecken nachhause gefahren. Vorher habe ich mir noch einen Cappuccino und ein Stück Sachertorte im kleinen Schlossrestaurant gegönnt. Das war ein rundum gelungener Sonntagnachmittag! Für 2017 kann ich einen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt Schloss Hopferau nur empfehlen. Vielleicht gibt es dann ja auch wieder einmal Schnee im Advent …

Weihnachtsmarkt Schloss Hopferau

Übrigens war ich auch schon einmal zum Weihnachtsbrunch im Schloss; den Bericht dazu könnt ihr hier lesen.

Falls ihr euch für weitere Weihnachtsmärkte im Allgäu interessiert, habe ich noch mehr Posts für euch, und zwar hier:

Ein Erlebnis: der Weihnachtsmarkt Bad Hindelang

Gemütlich: der Weihnachtsmarkt Memmingen

Familiär: der Weihnachtsmarkt Pfronten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.