Brauchtum
Schreibe einen Kommentar

Farbenfroh: der Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Farbenfroh - der Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Exotische Außerirdische, badende Bauern, ausgestopfte Tiere und tanzende Rauchmelder – auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020 war mal wieder eine sehr farbige Mischung geboten. Den Auftakt machte diesmal die Guggenmusik-Gruppe Gugg‘ amol aus Reicholzried: Super!

Guggenmusik-Gruppe auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020
Gugg' amol aus Reicholzried

Highlights vom Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Es folgten bunt gemischte Fußgruppen und Wagen, die ich thematisch sortiert habe:

Tierische Truppen

Gleich nach der Guggenmusik zog eine muntere Waschbärengruppe durch den Ort.

Waschbären im Fasching

Ganz reizend fand ich die Günztaler Frühlingsanfänger (oder Frühlings-Fänger?) mit den fröhlichen Schmetterlingen:

Günztaler Frühlings-An-Fänger auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020
Günztaler Schmetterlinge im Fasching

Sehr gelungen war auch die Salamander-Gruppe:

Salamander auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Ebenfalls unterwegs war eine spezielle Krötenart: Es handelte sich um hochprozentige Wodka-Kröten, so stand es jedenfalls auf dem mitgeführten Schild. Sie boten sich als Alternative zu den nullverzinsten Kröten auf der Bank an …

Wodka-Kröten im Fasching

Ein echter Hingucker waren die Raupen, obwohl sie selbst vermutlich ein recht eingeengtes Gesichtsfeld hatten:

Raupen auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Ausgefallen war die Gruppe mit den Jagdtrophäen: Mögen anderswo präparierte Tierköpfe stumm an der Wand hängen, in Obergünzburg spazierten sie quicklebendig mit ihrem Rahmen um den Hals herum:

laufende Jagdtrophäen auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020
Zebra-Trophäen im Fasching

Hexen und Wichtel

Hexen sind im Allgäuer Fasching ein Muss. Auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020 gab es natürlich auch welche. Sehr schön kostümiert waren die Betzigauer Waldhexen:

Betzigauer Waldkexen auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Dann gab es eine höllisch rote Hexentruppe, die ihre eigenen Fledermäuse mitgebracht hatte:

Hexen und Fledermäuse im Fasching

Auch die grünen Medusen konnten sich sehen lassen:

Medusa - Gruppe im Fasching

Ob das Kräuterhexen sind oder Elfen? Sie haben jedenfalls schöne Kostüme:

Waldelfen auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Zu den niedlicheren Vertretern der Zauberwesen gehörten die Wichtel mit den großen Nasen:

blaue Wichtel auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Süßkram und bunt Gemischtes

Aus Hopferbach waren ein paar Süßigkeiten gekommen, die ich einfach unwiderstehlich finde:

MMs aus Hopferbach im Fasching
süße Ms aus Hopferbach auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Niedliche Harlekine gab es zu sehen:

Harlekine im Fasching

Dazu bunte Farbtupfer in Dosen:

laufende Farbkleckse im Fasching
Pretty in Pink auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Ebenso farbenfroh hatte sich die Gruppe aus Romatsried gewandet, die zurück in die 80er-Jahre wollte:

Back to the 80s im Fasching

Ansonsten waren noch Eskimos beteiligt, …

Eskimos im Fasching

rudelweise rüstige Rentner, …

rüstige Rentner auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020

und ein paar richtige Kraftprotze:

Kraftprotz im Fasching

Allerlei Landvolk auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Die ländliche Umgebung der Faschingsaktiven spiegelt sich in manchen Kostümierungen wider. Aus Untrasried waren beispielsweise Kräutermänner gekommen. Sie interessierten sich nach eigenen Angaben allerdings besonders für Kräuter in destillierter Form:

Untrasrieder Kräutermänner auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020
wilder Kräutermann im Fasching

Zum Allgäu gehören bekanntlich Kühe und damit auch Kuhglocken. Zweibeinige Kuhglocken waren mir zuvor aber noch nicht begegenet.

laufende Kuhglocke aus Untrasried
Kuhglocken aus Untrasried auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Lustig war die Gruppe mit den badenden Bauern. Ich hoffe nur, dass die Jungs im Badezuber sich im frischen Wind nicht erkältet haben. Ich habe schon beim Hinschauen gefröstelt …

rollendes Badefaß auf dem auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020
kaltes Bad im Fasching

Raumfahrer und Außerirdische

Sowohl die Söderschen Bavaria-One-Bestrebungen wie auch der jüngste Teil der Star-Wars-Reihe haben die Fantasie der Maschkerer angeregt. Da waren tolle Kostüme dabei!

die NASA im Fasching
Astronaut im Fasching
Chewbacca auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020
Star Wars auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Weitere Helden aus Film und Fernsehen

In Willofs hat man offenbar ein Faible für Sherlock-Holmes-Filme und für Bier:

Willofser Bierdetektive auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Untrasried ist wohl da, wo die Schoschonen wohnen:

Schoschonen aus Untrasried im Fasching

In Litzen schaut man gerne das Dschungelbuch an:

das Dschungelbuch im Fasching

Die Jugend hat sich von Casino Royale inspirieren lassen:

Faschingswagen Casino Royale

Auf Wickies Spuren wandelten die Günztal-Wikinger:

Günztal-Wikinger auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Die Wikinger bewiesen sehr viel Liebe zum Detail:

Wikinger-Drachenschiff im Fasching
kleine Wikinger auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Meine persönlichen Highlights auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Ich habe eine Schwäche für ausgefallene Kostüme und lustige Choreografien. Sehr witzig fand ich das Kostüm dieser Busenfreundinnen:

Busenfreundinnen auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Ich frage mich aber, wie die beiden den restlichen Faschingssonntag verbracht haben. Ob sich das Busenpaar irgendwann getrennt hat?

Besonders kreativ fand ich die Rauchmelder aus Immenthal. Obwohl sie nicht so recht funktionstüchtig zu sein scheinen, denn sie standen schon lichterloh in Flammen.

als Rauchmelder im Fasching
laufende Rauchmelder auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Zu meinen Top Drei gehört noch die goldglänzende Olympiatruppe. Die Kostüme sind toll und die Olympioniken waren wunderbar aktiv beim Posieren:

Olympiasieger 2020 im Fasching
Olympische Posen auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020
Olympischer Boxer in Pose

So sehen Sieger aus! Ja, ich hatte viel Spaß auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020 und hoffe, ich konnte euch davon einen guten Eindruck vermitteln …

auf dem Faschingsumzug Obergünzburg 2020

Falls ihr euch für die Obergünzburger Faschingsumzüge der letzten Jahre und/oder für andere Umzüge und sonstiges Faschingsbrauchtum interessiert, empfehle ich euch meinen Überblickspost zum Fasching im Allgäu.

Kategorie: Brauchtum

von

Oft und gerne tief im Allgäu unterwegs als Bloggerin und Reiseführerautorin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.