Alle Artikel mit dem Schlagwort: Skilift Ronsberg

Skilift Ronsberg: kleine Piste, großer Spaß

Skifahren kann man eigentlich nur hoch im Allgäu. Uneigentlich geht es, sofern genügend Schnee liegt (wie jetzt gerade), auch tief im Allgäu, nämlich zum Beispiel in Ronsberg, das sich auf nur 700 Metern ü.N.N. einen eigenen Schlepplift und eine kleine, aber feine Skipiste leistet. Träger ist der Ronsberger SC, Sponsoren sind verschiedene örtliche Unternehmen, Nutzer Skifahrer aus einem Umkreis von mindestens 20 km. Sogar Skikurse finden in Ronsberg statt. Geboten wird ein Schlepplift mit zwei Stationen zum Aussteigen … sowie ein Seillift für die Kleinsten: Wenn der Seillift nicht aufgebaut ist, kann man mit kleineren Kindern in diesem Bereich Schlittenfahren, während sich die größeren Geschwister auf der Skipiste vergnügen. Meine Kinder fahren am Skilift Ronsberg oft nur für ein oder zwei Stunden und haben dabei viel Spaß, und das zu sehr familienfreundlichen Preisen: Die aktuellen Pistenverhältnisse und Liftöffnungszeiten erfahrt ihr hier. (Link im Januar 2017 aktualisiert) Größere Kartenansicht