Allgäu-Reiseführer, Für Familien
Kommentare 16

Verlosungsaktion: Gewinnt einen Reiseführer Allgäu mit Kindern

Reiseführer Allgäu mit Kindern Verlosungsaktion 2017

In der Vorweihnachtszeit macht ihr euch bestimmt auch Gedanken über Weihnachtsgeschenke für eure Lieben und über eure Urlaubspläne für das nächste Jahr. Da passt doch perfekt diese Verlosungsaktion dazu:

Falls ihr

  • nächstes Jahr mit eurer Familie Urlaub im Allgäu machen möchtet
  • oder im Allgäu wohnt, Kinder zwischen drei und 13 habt und neue Ausflugsideen sucht oder
  • eines dieser beiden Merkmale auf eine euch bekannte Familie zutrifft

könnt ihr teilnehmen und einen Reiseführer Allgäu mit Kindern gewinnen, den ich für den Peter Meyer Verlag geschrieben habe. Er ist im Sommer 2017 erschienen und damit noch brandneu. Ich verlose insgesamt 3 Exemplare, die ich euch auch portofrei zuschicke.

So könnt ihr an meiner vorweihnachtlichen Verlosungsaktion 2017 teilnehmen

Schreibt einfach einen Kommentar zu diesem Beitrag, in dem ihr angebt, warum ihr einen der drei Reiseführer gewinnen möchtet oder likt meine Facebook-Seite Tief im Allgäu.

Wenn ihr hier einen Kommentar hinterlasst, denkt bitte daran, eure E-Mail-Adresse anzugeben, damit ich euch benachrichtigen kann, wenn ihr zu den Gewinnern gehört. Ich brauche dann ja noch eure Postanschrift, damit das mit dem Zusenden klappt. Und seht bitte nach Ablauf der Aktion regelmäßig in euer E-Mail-Postfach und da auch in den Spam-Ordner, damit meine Benachrichtigung auch bei euch ankommt (wenn das Wort Verlosung oder Gewinn in der Betreffzeile steht, kann das schwierig sein).

Die Verlosungsaktion läuft vom 25.11.2017 bis zum 10.12.2017.

Am 11.12. zieht eine Glücksfee (ähem, wahrscheinlich macht das mein Sohn) die Gewinner, denen ich dann sofort eine E-Mail bzw. eine Nachricht über den Facebook-Messenger schicke, damit sie mir ihre Postanschrift mitteilen können. Schließlich sollen sie ihr Buch noch rechtzeitig vor Weihnachten erhalten.

Ich freu mich auf eure Kommentare, auf ganz viele Teilnehmer und neue Facebook-Fans und natürlich auch auf Feedback zu meinem Buch.

Cover Reiseführer Allgäu mit Kindern von Barbara Kettl-Römer

PS: Falls ihr euch nicht auf euer Losglück verlassen wollt, könnt ihr das Buch natürlich auch einfach portokostenfrei direkt beim Verlag bestellen oder bei Amazon: Allgäu mit Kindern: Die 300 schönsten Ausflüge und Adressen für eine erlebnisreiche Familienzeit (Freizeiführer mit Kindern) (Partnerlink*).

*„Partnerlink“ bedeutet, dass ich für jeden Einkauf bei Amazon, der durch einen Klick auf diesen Link zustandekommt, eine kleine prozentuale Beteiligung bekomme. Diese dient mit zur Finanzierung der Kosten, die mir durch dieses Blog entstehen.

11.12.2017: Und hier sind die Gewinner meiner Verlosungsaktion 2017

Nachdem die Glücksfee heute aus der Schule gekommen war und alle Lose nochmals ordentlich im Topf gemischt hatte, zog sie folgende Namen:

Gewinner der Verlosungsaktion 2017

Herzlichen Glückwunsch! Ich schreibe benachrichtige euch gleich noch per E-Mail.

16 Kommentare

  1. Katharina sagt

    Hallo Barbara!

    Na, das ist ja eine tolle Idee!
    Ich brauche diesen Reiseführer unbedingt:

    Nach vielen Jahren im Baden-Württembergerischen „Ausland“ möchte ich nächstes Jahr mit meiner Familie zurück ins Allgäu in mein Heimatdorf ziehen.
    Meinen Mann muss ich als Nei-Gschmeckten allerdings erstmal davon überzeugen, wie wunderschön die Gegend ist – und das es durchaus eine lebenswerte Region für Kinder ist, auch ohne (oder gerade eben weil ohne) Ballungsraum-Angebote… 🙂
    Und dafür eignet sich doch dein Buch ganz hervorragend, das soll gleich unterm Weihnachtsbaum landen für die ganze Familie!

    Ich würde mich riesig freuen!
    Schöne Grüße
    Katharina

    • Barbara sagt

      Hallo Katharina, das ist auf jeden Fall ein sehr guter Grund, um an dieser Verlosung teilzunehmen!

  2. Hallo, ich bin im Allgäu geboren, lebe aber jetzt mit meiner Familie 500km entfernt. Wir kommen natürlich immer wieder zu Besuch und deshalb würde ich mich freuen, den Reiseführer zu gewinnen. Mein Sohn soll schließlich alle Plätze kennen lernen, die ich schon als Kind geliebt habe.

  3. Katrin Müllet sagt

    Hallo ,
    Wir reisen im März / April 2018 mit unseren Mädels (7 und 2) nach Füssen und freuen uns jetzt schon sehr auf eine Woche Allgäu. Mein Mann und ich haben früher schon dort unser Urlaube ohne Kinder verbracht … jetzt freuen wir uns sehr unseren Kindern diese tolle Gegend zu zeigen. Lg Katrin

  4. Wir kommen von der Ostsee und lieben es, Urlaub im Allgäu zu machen. Gerade im Oktober waren wir zu viert in Pfronten und haben die Spielplätze dort erkundet. Einmal im Jahr verschlägt es uns also zu euch in den Süden und noch einige Tipps mehr könnten uns beim nächsten Mal noch neue Erlebnisse bescheren.

    • Barbara sagt

      Hallo Jana, die Gegend um Pfronten ist auch besonders schön, da gibt es viel zu unternehmen. Wir waren mit unseren Kindern übrigens schon an der Ostsee (in Barth) und von der Gegend rundum begeistert 🙂

  5. Was für eine tolle Aktion! Wir wohnen mit unseren zwei Jungs ganz nah am Allgäu dran und nutzen diese Nähe immer wieder für Ausflüge und Wanderungen
    Viele Grüße

  6. Hallo Barbara!

    Tolle Aktion! Ich schreibe hier mal außer Konkurrenz, weil wir altersmäßig leider schon raus sind aus diesem Thema!
    Aber wir haben im Allgäu viele, tolle Urlaube verbracht und festgestellt, dass es die optimale Gegend für junge Familien ist und es so viele interessante Themenwege und schöne Spielplätze gibt, dass das Wandern mit kleineren Kindern kein Problem ist.

    Liebe Grüße
    Carolin

  7. Karin sagt

    Danke für diese Verlosung – das Allgäu ist einfach eine wunderschöne Gegend!

    Viele Grüße
    Karin

  8. Uschi sagt

    Hallo!
    Wir haben drei Mädels und leben am Rande vom Allgäu, machen viele Ausflüge! Da sind wir immer auf der Suche nach neuen Tipps und Ideen!
    Liebe Grüße
    Uschi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.