Alle Artikel mit dem Schlagwort: Eisparade

Winter im Allgäu - Füße auf dem gefrorenen Alatsee

Winter im Allgäu: meine Fotos zur Eisparade

Es gibt ja Leute, die lieben den Winter samt Eis und Schnee. Tine mit ihrem Blog schnee-hörnchen.de zum Beispiel, die extra zu einer Eisparade aufgerufen hat. Sie dachte dabei wohl eher an den hohen Norden, dabei durften wir uns hier tief im Allgäu 2016/17 endlich auch einmal wieder über einen richtigen Winter freuen. Und so habe ich einige Fotos herausgesucht, mit denen ich mich an der Eisparade beteilige. Das Titelfoto ist in den Weihnachtsferien entstanden, als es noch nicht geschneit hatte, aber knackig kalt war. Wir haben eine Rundwanderung von Bad Faulenbach aus gemacht, die uns an den Alatsee geführt hat. Den mag ich sowieso besonders gern, weil er so verwunschen wirkt. Offenbar war es hier ganz windstill gewesen, als die Kälte kam, und der See ist in aller Stille einfach erstarrt, glasklar bis auf den Grund … Kristallene Schönheit in Garten, Feld und Wald In den Weihnachtsferien hat sich die Kälte tief im Allgäu als Künstlerin betätigt. So habe ich im Hof meiner Schwiegermama dieses kleine Schmuckstück gefunden: In unserem Garten wuchsen plötzlich ganz …